Änderung in der Leitung unseres Instandhaltungswerks Leverkusen-Opladen

Die gute Auftragslage im laufenden Jahr sowie die positiven Aussichten für das kommende Jahr sorgen für eine hohe Auslastung unseres Instandhaltungswerkes in Leverkusen-Opladen. Um die damit verbundenen Herausforderungen in der gewohnt hohen Qualität erfüllen zu können, trennen wir die Bereiche Werksleitung und Technik.

Seit 18.11.2019 ist Sven Peters als Projektingenieur Technik und EBA-Sachverständiger im Instandhaltungswerk tätig. Die Position des Werksleiters übernahm Thomas Ruland, der über weitreichende Erfahrungen im Bereich der Prozessoptimierung und Organisationsgestaltung verfügt. Herr Ruland ist damit erster Ansprechpartner unserer Kunden für alle Belange rund um unser Instandhaltungswerk.